Einzelfallhilfe-Manufaktur e.V.

Inklusive Wohngemeinschaft

Drei Menschen mit Handicap kann durch persönliche Assistenz ein Leben frei von Fremdbestimmung ermöglicht werden. Durch pädagogische Methoden des personenzentrierten Denkens werden sie in ihrer Individualität und Einzigartigkeit akzeptiert und wertgeschätzt. Jeder Bewohner erhält einen eigenen privaten Wohnbereich, einen eigenen Schlüssel sowie einen separaten Telefonanschluss.

Das Zusammenleben wird gemeinsam mit den persönlichen Assistenten eigenständig organisiert. So ergibt sich für jeden Einzelnen ein Maximum an Selbst- und Mitbestimmungsmöglichkeiten, allerdings auch ein Zuwachs an Verantwortungen. Gemeinsame Grill-Abende mit Freunden, Ausflüge zu verschiedensten Sehenswürdigkeiten, Sport, sowie der gemeinsame Urlaub prägen nicht nur das gemeinsame Zusammenleben sondern lassen auch neue Freundschaften entstehen. Das Zusammenleben in der Wohngemeinschaft entspricht dem Normalitätsprinzip und ermöglicht nach dem Vorbild der UN-Behindertenrechtskonvention ein Zusammenleben von Menschen mit und ohne Handicap im Sinne der Inklusion.

Falls Sie auch Interesse an einer solchen Wohngemeinschaft haben, nehmen Sie mit uns Kontakt auf!